Circle Singing im Haus Kloppenburg

Was ist Circle Singing?

Circle Singing ist intuitive, zu neuen Entdeckungen einladende Vokalmusik, immer entstehend aus dem Moment heraus – frei von Bewertungen, getragen von einem feinen Gespür für’s Miteinander. Der elementare Aspekt ist das ‚Aufeinander-Hören‘ und dabei gilt es, der eigenen Intuition für den gemeinsamen Prozess in jedem Moment zu vertrauen. Einfache Patterns (kurze, sich wiederholende Melodien) und darauf aufbauende Harmonien können vorgegeben werden und zum Improvisieren einladen. Aber niemand  muss ins Rampenlicht. Offenes Tönen schichtet sich mal zu archaisch anmutenden Harmonien, mal führt es hinein in kraftvolle Rhythmen. Eine meditative Konzentration, entspannend und belebend zugleich, entwickelt sich. Spontan und voller Überraschungen, kommunikativ und verbindend, hat diese Musik einen einzigartigen Charme. So einzigartig, wie die Kombination von Menschen, die beim Circle Singing aufeinander treffen.

Muss ich ’singen können‘?

Was es braucht ist die Freude am gemeinsamen Singen, ein offenes Ohr und das konzentrierte und doch absichtslose Sich-Einlassen auf den Moment. Abenteurlust und vielleicht ein Prise Mut, denn  im Circle Singing ist das Element der Freiheit zentral – niemand sagt Dir, dass du ‚richtig‘ bist (oder falsch). Wegweisend ist Deine Wahrnehmung des gerade entstehenden Klangs und den Momenten der Stille im Raum, und intuitive Kontakt miteinander. Ein Gespür für die Gruppe entsteht durch das Zuhören, das Hören auf innere und  äußere Stimmen, ETWAS übernimmt die Führung und wie durch Zauberhand entsteht einzigartige Musik.

Freitags, 19.00-21.00 Uhr
Daten 2020: 28.08., 02.10., 06.11., 18.12.
Ort: Haus Kloppenburg, Wasserweg 149, 48149 Münster-Gievenbeck, http://www.haus-kloppenburg.de/
Wertschätzungsbeitrag: für Leitung und Raummiete € 15,- pro Termin  (bitte am Abend in bar mitbringen). Bitte melde Dich für das Circle Singing telefonisch MS/53 49 755 (auf AB sprechen!) oder per Mail: contact@spiritedbody.com verbindlich an.